zum Inhalt springen

Hostname unter Windows Vista

Die Einstellungen zum Hostnamen finden Sie über den Windows-Symbol unten links, und dann über Systemsteuerung. Je nach Ansicht gibt es unterschiedliche Vorgehensweisen:

1a. In der klassischen Ansicht (wie im Bild links) klicken Sie auf "System". Weiter bei Schritt 2.

1b. Auf der Startseite der Systemsteuerung (linkes Bild) klicken Sie auf "System und Wartung".

1b. Wählen Sie anschließend "Computernamen anzeigen" aus.

2. Nun wird der Computername angezeigt. Über den Link "Einstellungen ändern" kann dieser geändert werden.

3. Hinter Computername sehen Sie hier den aktuellen Namen: a0005. Über die Schaltfläche "Ändern" können Sie den Name ändern. Vorsicht: Nicht das Feld Computerbeschreibung verwenden!

4. Geben Sie im Feld "Computername" den neuen Namen ein und bestätigen danach mit "OK". Starten Sie anschließend den Rechner neu.

Kontakt
Bei Fragen und für eine individuelle Beratung wenden Sie sich bitte an den RRZK-Helpdesk