zum Inhalt springen

Seit 11. April 2017 hat Microsoft den Support für Windows Vista eingestellt. Das Betriebssystem wird somit nicht mehr mit Sicherheitsupdates versorgt und wird so zu einer potentiellen Gefahrenquelle für Sie, Ihre Daten und das angeschlossene Netzwerk.

Falls Sie weiterhin Windows benutzen möchten, empfehlen wir Ihnen, auf Windows 10 umzusteigen.Alle hierzu relevanten Informationen inden Sie auf unserer Webseite zu Windows 10.

Kontakt
Bei Fragen und für eine individuelle Beratung wenden Sie sich bitte an den RRZK-Helpdesk