zum Inhalt springen

Anleitung zum Benutzen von Office-Apps mit sciebo unter iOS

Voraussetzung für die nachfolgende Anleitung ist die vorhandene Installation der sciebo-App sowie der jeweiligen MS Office-App aus dem App Store. Melden Sie sich bei der Office-App mit Ihrem Office 365-Account an; in der sciebo-App melden Sie sich bitte mit Ihrem sciebo-Account an. Falls Sie einen solchen noch nicht besitzen, erfahren Sie auf der Seite Erstellung eines sciebo-Accounts, wie Sie sich einen solchen erstellen.

1. Um eine in sciebo befindliche Datei über beispielsweise Word zu öffnen, klicken Sie bitte unter „Öffnen“ auf „Mehr“.

2. Klicken Sie nun im sich öffnenden Fenster auf „Speicherorte“.

3. Wählen Sie nun „Mehr“.

4. Sie können nun die „Standorte“ verwalten. Klicken Sie bei „sciebo“ auf den Schieberegler, so dass dieser grün wird und anschließend auf „Fertig“.

5. Unter „Speicherorte“ finden Sie nun „sciebo“ zur Auswahl. Sie können hierüber eine in sciebo gespeicherte Datei auswählen und in Word öffnen. 

6. Nehmen Sie Änderungen an der Datei vor, können Sie diese direkt über Word speichern – die veränderte Datei wird automatisch zu sciebo hochgeladen (standardmäßig ist unter iOS „AutoSpeichern“ aktiviert, so dass Sie gar nicht manuell speichern müssen).

Kontakt
Bei Fragen und für eine individuelle Beratung wenden Sie sich bitte an den RRZK-Helpdesk