zum Inhalt springen

Plotten via Mac OS X

Sie können im RRZK Dokumente von Ihrem MacBook als Poster drucken. Fügen Sie dazu den entsprechenden Drucker in den Systemeinstellungen hinzu:

1.) Laden Sie sich zunächst den Treiber für Ihre Version von Mac OS X von der Herstellerseite herunter. 

2.) Installieren Sie den Treiber.

3.) Im Anschluss öffnen Sie die Systemeinstellungen und wählen "Drucken & Scannen".

4.) Wählen Sie dort "+" aus.

5.) In dem neu geöffneten Fenster führen Sie einen Rechtsklick auf den freien Bereich neben "Windows" aus und wählen "Symbolleiste anpassen".

6.) Ziehen Sie nun das Symbol "Erweitert" in die Symbolleiste. Bestätigen Sie anschließend mit "Fertig".

7.) Klicken Sie nun auf "Erweitert" und füllen die Felder folgendermaßen aus:

  • Bei „Typ“ wählen Sie „Windows printer via spoolss“ aus.
  • Unter dem Punkt „Gerät“ ist „Anderes Gerät“ auszuwählen.
  • Wichtig: Bei "Verwenden" müssen Sie auf "Druckersoftware auswählen..." klicken und den Treiber "HP Designjet Z6200ps 42in Photo".

8.) In das Feld "URL:" geben Sie nun folgende Adresse ein: 

smb://rzkads5.ad.uni-koeln.de/Plotter2_glanz

Für den Platzhalter "plotterXY" geben Sie den entsprechenden Plotter an. Im Beispiel wurde der Plotter "Plotter2_glanz" verwendet. Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung!

9.) Geben Sie dem Plotter noch einen Namen und klicken auf "Hinzufügen".

Der Plotter ist erfolgreich eingerichtet.

Sollten Sie ein Poster drucken wollen, werden Sie nach Ihrem Account-Namen und dem Kennwort gefragt. Tragen Sie dort die Daten Ihres Studierenden- oder Personal-Accounts ein.

Folgende Plotter stehen Ihnen im RRZK zur Verfügung:

  • Plotter1_matt
  • Plotter1_probe
  • Plotter2_glanz

Kontakt
Bei Fragen und für eine individuelle Beratung wenden Sie sich bitte an:
RRZK-Helpdesk
Telefon: (0221) 470-89555