zum Inhalt springen

OnlyOffice

Ab sofort verfügt sciebo über ein neues Feature:
Durch Integration der App "OnlyOffice" ist es nun möglich, Microsoft Office-Dokumente (Word, Excel und PowerPoint) direkt über das Webinterface anzuschauen und zu bearbeiten – und zwar auch zeitgleich mit anderen Personen mit einem sciebo-Account (die Funktionalität ähnelt dabei jener aus beispielsweise "google docs" oder "Etherpad").

Funktionsweise

  • OnlyOffice kann nur über das Webinterface verwendet werden.
  • Sie starten die App indem Sie

    • auf eine bei sciebo bereits hochgeladene .docx-, .xlsx- oder .pptx-Datei klicken oder
    • über das "Plussymbol" oben im Webinterface eine solche Datei neu erstellen.

  • OnlyOffice besitzt die gängigen Funktionen eines Dokument-Bearbeitungsprogramms.
  • Es können an einem Dokument mehrere Personen gleichzeitig arbeiten, wenn ihnen das Dokument freigegeben wurde.
  • OnlyOffice ist vorrangig kompatibel zu Microsoft Office-Dokumenten. OpenDocument-Dateien (.odt, .ods, .odp) müssen Sie zunächst über das Kontextmenü der Ordneransicht von sciebo umwandeln ("3-Punkte-Symbol" -> "In ONLYOFFICE öffnen"), bevor sie in OnlyOffice bearbeitet werden können.
  • Ein per Webinterface in OnlyOffice bearbeitetes Dokument wird erst dann per Client synchronisiert, wenn OnlyOffice geschlossen wurde.

Kollaboratives Arbeiten

Sollten Sie mit mehreren Personen gleichzeitig per OnlyOffice Dateien bearbeiten, beachten Sie bitte die folgenden Hinweise:

  • Sie benötigen die Freigabe der Eigentümer_in, um an einer Datei gleichzeitig mit anderen in OnlyOffice zu arbeiten. 
    Achtung, derzeit gibt es hier einen Bug: Auch Personen ohne Schreibberechtigung (und nur mit Leseberechtigung) können Dateien per OnlyOffice verändern!
  • Das gleichzeitige Bearbeiten ist derzeit nur von Personen der gleichen Hochschule möglich (zum Beispiel sciebo-Nutzer_innen der UzK). Mit Personen anderer Hochschulen sowie Personen mit Gast-Accounts ist das gleichzeitige Bearbeiten von Dokumenten (noch) nicht möglich.
  • Nutzten Sie ausschließlich das Webinterface, wenn Sie mit anderen Personen gleichzeitig an einer Datei arbeiten. Ändern Sie eine Datei, welche auf Ihrem Computer per Client synchronisiert wird, während zeitgleich eine andere Person das Dokument online per ONLYOffice bearbeitet, entstehen Konfliktdateien.
  • Die Rückgängig- und Wiederholen-Funktionen sind nicht verwendbar.

In OnlyOffice sind zwei, für die Zusammenarbeit wertvolle Funktionen verfügbar, die über die bloße Dokumentenbearbeitung hinausgehen:

  • Kommentare: Durch Klick auf die "Sprechblase" in der linken Seitenleiste können Sie die gewünschten Textpassage markieren und einen Kommentar einfügen. Andere Personen können wiederum darauf antworten.
  • Chat: Über das "Personensymbol" in der linken Seitenleiste können Sie mit den anderen Personen, die am Dokument mitarbeitet, kommunizieren.

Informationen und Hilfe

Weitere Informationen zu OnlyOffice finden Sie bei sciebo.

Falls Sie Fragen oder Probleme bei der Benutzung von OnlyOffice haben, wenden Sie sich bitte an den RRZK-Helpdesk.

Kontakt
Bei Fragen und für eine individuelle Beratung wenden Sie sich bitte an den RRZK-Helpdesk