skip to content

GigaMove - Einfacher Datenaustausch

Große Dateien können Sie bei GigaMove hochladen und bequem als Downloadlink versenden. So tauschen Sie Dokumente aus, die für E-Mail-Anhänge zu groß sind. Die kostenlose Plattform stellt Ihnen zu diesem Zweck einen persönlichen Bereich mit insgesamt 10 GB zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass dabei die maximale Größe pro Datei auf 2 GB begrenzt ist.

Den GigaMove-Zugang haben Sie bereits durch Ihre Zugehörigkeit zur Universität zu Köln. Melden Sie sich einfach mit Ihrem Studierenden- bzw. Personal-Account an.

Zum Login bei GigaMove

Vorteile

  • Sie können Dateien bis maximal 14 Tage zum Download bereitstellen.
  • Das System schickt Ihnen eine Nachricht,

    • sobald Ihre Datei heruntergeladen wurde.
    • ob Ihr angeforderter Upload erfolgt ist.

  • Ihre Daten bleiben in Deutschland und werden über einen Server der RWTH-Aachen ausgetauscht.
  • Sie brauchen keine weitere Registrierung.

Sicherheit

GigaMove prüft alle hochgeladenen Dateien auf Viren. Sollte ein Virus gefunden werden, erhalten Sie per E-Mail eine Benachrichtigung und die Datei wird vom System entfernt. Der dazugehörige Link wird in einer gesonderten Liste aufgeführt und muss von Ihnen selbstständig gelöscht werden.

Die komplette Seite von GigaMove ist über „https“ geschützt, sodass der Login und die Datenübertragung zum Server verschlüsselt erfolgen.

Bei weiteren Fragen nutzen Sie die FAQs der RWTH Aachen. Diese können Sie nach dem Login in GigaMove aufrufen.

Weitere Informationen

Eine Dokumentation dazu finden Sie auf der Seite der Universität Würzburg.

Contact
If you have any questions or problems, please contact the RRZK-Helpdesk