zum Inhalt springen

Server und Encoder für Streaming Video/Audio

Das RRZK unterstützt die Anwendung von digitalen Audio- und Videoinhalten im Rahmen von Forschung und Lehre. Unsere Ausstattung ermöglicht das Streaming von Video und Audio sowohl On-Demand als auch als Liveübertragung im Netzwerk der Universität zu Köln und ins Internet.

Für die Bereitstellung der Inhalte ist der Server vorgesehen, der viele aktuelle Video- und Audioformate wie zum Beispiel Windows Media Video und Audio oder Flash streamen kann.

Für die Produktion wurde ein Encoder-Rechner eingerichtet, der für die Konvertierung der Video-Rohdaten in die Streamingformate zur Verfügung steht. 

Für Live-Encoding können außerdem die Multimedia-Notebooks des RRZK genutzt werden. Zur Aufnahme stehen DV Kameras und HDV Kameras zur Verfügung.

Für die Produktion von On-Demand Daten steht weitere Software zur Verfügung. Außerdem können hierzu die Schnittplätze des RRZK genutzt werden.

Der Video-Server

Hardware:

  • Dell Power Edge 1800
  • Dual-Prozessor Xeon 3,6 GHz
  • 4 GB DDR2 ECC Ram
  • Raid-Level 5, 465 GB

Software:

  • Windows 2003 Server
  • Windows Media Server
  • Helix Real Media Server (60 Clients oder 10 Mbit/s gleichzeitig)
  • Shoutcast Server
  • Flashcom Server

 

Der Encoder-Rechner

Hardware:

  • Dell Precision WorkStation 690
  • Dual-Xeon 3,2 GHz
  • 4 GB DDR2 ECC Ram
  • Raid-Level 5, 550 GB
  • HDV geeignet

Software:

  • Windows XP/XP 64
  • Windows Media Encoder
  • Adobe Production Premium CS3
  • Wirecast 3.0 (Live Streaming in mehreren Formaten gleichzeitig)

Kontakt
Bei Fragen und für eine individuelle Beratung wenden Sie sich bitte an den RRZK-Helpdesk