zum Inhalt springen

Live-Streaming

Zur Übertragung aus Hörsälen oder von Seminaren beziehungsweise Meetings bietet das RRZK die Technik des Live-Streamings an. Mit Hilfe von hochauflösenden HD-Kameras können über den Streaming-Server des RRZK Bild und Ton sowie Präsentationen aus dem Präsentationsraum direkt in andere Säle übertragen werden und das bei hoher Qualität. Im eingeschränkten Rahmen ist eine Übertragung auch online möglich.

Voraussetzungen für Hörsaalübertragungen:

  • Die Veranstaltungen sollten in zentralen Hörsälen der Universität zu Köln (Hauptgebäude, WiSo- und Hörsaalgebäude) stattfinden.
  • Melden Sie die Veranstaltung mindestens zwei Wochen vorher bei uns an.
  • Aufnahme- beziehungsweise Übertragungsraum müssen über einen Internet-Zugang verfügen.
  • Der Übertragungsraum muss entsprechend mit Projektor, Leinwand und Lautsprechern ausgerüstet sein. Wenn auf die Aufnahme vom Internet zugegriffen wird, dann genügt ein Endgerät (Computer) mit Lautsprechern.
  • Für die Vorbereitungen und Tests müssen Sie eine Ansprechperson benennen.

Interessierte können das benötigte Equipment (Kamera, Mikro, Stativ, Laptop) kostenlos bei uns ausleihen.
Schreiben Sie uns über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an (0221) 470-89523.

Videoanleitung für Live-Streaming mit Wirecast

Wirecast 6

Wirecast 7

Kontakt
Bei Fragen und für eine individuelle Beratung wenden Sie sich bitte an den RRZK-Helpdesk