zum Inhalt springen

Personal-Account

Beschäftigte der Universität zu Köln erhalten automatisch einen Personal-Account (Benutzungskonto des RRZK). Zur Freischaltung Ihres Personal-Accounts erhalten Sie eine PKZ (persönliches Kennzeichen) und eine PIN (persönliche Identifikationsnummer). Die PKZ wird Ihnen bei der Einstellung ausgehändigt oder per Post nach der Einstellung an Ihre Dienstanschrift verschickt. Die PIN wird in einem weiteren Brief an Ihre Dienstanschrift zugestellt.

Gastwissenschaftlerinnen und Gastwissenschaftler, studentische Hilfskräfte, Lehrbeauftragte und in Einzelfällen auch externe Personen können einen Gast-Account beantragen. Voraussetzung ist, dass dies eine Lehrstuhlinhaberin oder lehrstuhlinhabende Personen oder die Leitung einer Einrichtung befürwortet. Füllen Sie dazu bitte folgendes Antragsformular aus und schicken Sie dieses an den RRZK-Helpdesk:

Ausgewählte Dienste

Personal-Accounts für Beschäftigte der Uniklinik

Falls Sie Beschäftige/r der Uniklinik sind, erhalten Sie nur dann einen Personal-Account der Universität zu Köln, wenn Sie Angehörige/r der Medizinsichen Fakultät sind.

Das RRZK erhält automatisiert von der Uniklinik die Daten zu Angehörigen der Medizinischen Fakultät, so dass so dass für diese durch uniKIM ein Account generiert wird. Dieser muss sodann nur noch freigeschaltet werden. Für die hierfür benötigten Zugangsdaten wenden Sie sich bitte an den RRZK-Helpdesk. Dieser kann für Sie auch nachschauen, ob bereits ein Account für Sie generiert wurde.

Ist dies nicht der Fall, wenden Sie sich bitte an:
Herrn Dirk Wildschütz
IT-Koordination Universitätsklinik
Tel.: 0221-478-97278
E-Mail: dirk.wildschuetz@uk-koeln.de

Kontakt
Bei Fragen und für eine individuelle Beratung wenden Sie sich bitte an den RRZK-Helpdesk