zum Inhalt springen

SoFS-Speicher für Einrichtungen

Anerkannte Einrichtungen der Universität zu Köln können Speicherplatz im SoFS nutzen. Pro Einrichtung kann jeweils ein Speicherbereich eingerichtet werden. Je Speicherbereich sind Kapazitäten bis zu 1 TB kostenfrei.

Achtung: Das RRZK arbeitet derzeit an der Umstellung des Systems von DKZs auf Kostenstellen. Bis diese Umstellung abgeschlossen ist, verwenden Sie bitte weiter Ihre alte DKZ oder Kostenstelle. Sollten Sie beides nicht haben, wenden Sie sich bitte per Mail an SoFSMgr.

Beantragung und Verwaltung von Bereichen für Einrichtungen

Die Bereiche werden von den jeweiligen Einrichtungen verwaltet.

Beantragung eines Bereichs für eine Einrichtung im SoFS

 

Es können Unterverzeichnisse für einzelnen Projekte eingerichtet werden, die unter Windows wie Netzlaufwerke funktionieren. Ein dort abgelegtes Dokument belastet nicht die SoFS-Quota des eigenen Accounts, sondern nur die Quota des Einrichtungsbereichs.

Der entsprechende Netzwerkpfad wird den für die Administration des SoFS-Bereichs zuständigen Personen der Einrichtung mitgeteilt.

 

 

Hinweis

Hinweis für Einrichtungen der Rechtswissenschaftlichen Fakultät: Für die Rechtswissenschaftliche Fakultät existiert bereits ein Bereich im SoFS, in den alle Einrichtungen der Fakultät aufgenommen werden können. Beratung und Unterstützung wird von der IT-Abteilung des Dekanats angeboten. Für nähere Informationen wenden sich Interessenten bitte an jura-it(at)uni-koeln.de.

Ansprechpartner der Fakultäten:

Philosophische Fakultät: 
it-philfak(at)uni-koeln.de

Jura:
jura-dv(at)uni-koeln.de

Humanwissenschaftliche Fakultät:
service(at)hf.uni-koeln.de

Kontakt
Bei Fragen und für eine individuelle Beratung wenden Sie sich bitte an den RRZK-Helpdesk