zum Inhalt springen

Vergabe von Schreibrechten

Um Schreibrechte für einen Webbereich auf unseren Server zu erhalten, benötigen Sie zwingend einen gültigen Personal- oder Studierenden-Account. Sollten Sie noch keinen Account besitzen, kontaktieren Sie bitte den RRZK-Helpdesk.

Typo3 oder Wiki

Sollten Sie Schreibberechtigung in einem Typo3-Auftritt oder einem zugangsbeschränkten Wiki benötigen, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Administrator in Ihrem Institut. Sollte dieser nicht bekannt oder nicht mehr verfügbar sein, wenden Sie sich bitte an den TYPO3-Master (für Typo3s) oder Webmaster (für Wikis). Anmerkung: Bei vielen Typo3s ist der lokale Ansprechpartner unten auf der Webseite selbst vermerkt.

Webprojekte

Seit Mai 2018 richtet das RRZK Webprojekte im Dateisystem NFS ein. Die Schreibberechtigungen hierfür werden vom jeweiligen Projekt-Admin (i.d.R. der oder die Antragsteller/-in) über uniKIM verwaltet. Schauen Sie bitte auch in unsere Anleitung "Berechtigungen in NFS-Webprojekten".

Bis einschließlich April 2018 wurden Webauftritte und -projekte im Dateisystem AFS eingerichtet. Für diese gelten folgende Informationen.

Als Admin eines Webprojektes haben Sie die Möglichkeit, weiteren Personen Schreibberechtigungen in Ihrem Webprojekt einzurichten. Dazu loggen Sie sich beispielsweise per SSH auf dem Server dialog.rrz.uni-koeln.de ein und wechseln in Ihr Projektverzeichnis.

Zunächst gilt es, den Namen Ihrer Projektgruppen herauszufinden. Rufen Sie dazu das Kommando "fs la" in Ihrem Projektverzeichnis auf. Es sollte eine Liste in dieser Form erscheinen:

 

Access list for . is
Normal rights:
  webpro0:pro_xena_n rlidwk
  webpro0:pro_xena_a rlidwka
  wwwadm1:wm rlidwka
  system:administrators rlidwka
  wwwadm1 rlidwka
  webpro0 rlidwka
  w-xena rl

 

Die Namen der Projektgruppen stehen in der Regel am Anfang dieser Liste, in diesem Falle "webpro0:pro_xena_n" (Schreibberechtigte) und "webpro0:pro_xena_a" (Admins). Im Gegensatz zum NFS (s.o.) haben in AFS-Webprojekten alle Admins automatisch auch Schreibberechtigung.

Sie können sich die Mitglieder der Gruppe wie folgt anzeigen lassen:

 

  pts m webpro0:pro_xena_n

 

Ein Mitglied entfernen (in diesem Fall "hwurst"):

 

  pts removeuser -group webpro0:pro_xena_n -user hwurst

 

Ein Mitglied hinzufügen (in diesem Fall "hwurst"):

 

  pts adduser -group webpro0:pro_xena_n -user hwurst

 

Weitere Informationen zur Funktionsweise von AFS-Berechtigungen finden Sie in unserer Dokumentation "AFS Rechte".

Sollten Sie weiteren Personen Admin-Berechtigung geben wollen und/oder Fragen zur Rechteverwaltung haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Webmaster des RRZK:

Kontaktformular Webmaster

Als Administrator eines Webprojektes haben Sie zudem die Möglichkeit, dem Webserver in bestimmten Verzeichnissen Schreibrechte zu gewähren. Dies ist häufig bei der Verwendung von Content Management Systemen oder ähnlicher Standardsoftware erforderlich.

Mehr dazu unter: Schreibrechte für den Webserver einrichten

Kontakt
Bei Fragen und für eine individuelle Beratung wenden Sie sich bitte an den RRZK-Helpdesk